Die 10 besten Angebote für Winkelschleifer in Deutschland - April 2024

Zuletzt aktualisiert am 13. April 2024
Über 100 Millionen Verbrauchern haben wir in diesem Jahr bereits geholfen
1
Testsieger
Testsieger
1,2 sehr gut
Nur Heute 23% Rabatt!
129,92 € (23% reduziert!)
Kostenfreie Lieferung**
  • Winkelschleifer mit sehr robustem Gehäuse für den harten Baustelleneinsatz
  • Kompakter, flacher Getriebekopf für höhere Schnitttiefe
  • mit Anlaufstrombegrenzung verhindert ungewolltes Anlaufen nach Sapnnungsunterbrechung
  • Arbeit: Schleifen mit Schleifblatt 2.5 m/s²
2
Preissieger
Preissieger
1,4 sehr gut
Nur Heute 26% Rabatt!
89,96 € (26% reduziert!)
  • Der Winkelschleifer GWS 7-125 von Bosch Professional - mit 720 Watt und 125 mm Scheibendurchmesser
  • Angenehmes Arbeiten dank dem geringem Gewicht des Schleifers (1,9 kg) und kleinstem Griffumfang (176 mm)
  • Hohe Anwendersicherheit durch Wiederanlaufschutz und sichere Schutzhaube
  • Komfortable Anwendung auch an engen Stellen durch flachen Getriebekopf
3
Bewertung
1,5 sehr gut
Nur Heute 21% Rabatt!
42,95 € (21% reduziert!)
Kostenfreie Lieferung**
  • Ergonomisches Kunststoffgehäuse mit robustem, flachem Aluminium-Getriebekopf für vibrationsarmes Arbeiten
  • Starke 850 Watt Leistung mit konstanter Drehzahl von 12.000 Umdrehungen pro Minute
  • Zusatzhandgriff für jede Aufgabe in 2 Positionen montierbar
  • Praktische Spindelarretierung für den schnellen Werkzeugwechsel und einfache Verstellung des Scheibenschutzes
  • Inklusive Stirnlochschlüssel für den bequemen Werkzeugwechsel
4
Bewertung
1,6 sehr gut
Nur Heute 25% Rabatt!
68,44 € (25% reduziert!)
Kostenfreie Lieferung**
  • Makita-Hochleistungsmotor mit besonders langer Standzeit durch große Hitzebeständigkeit
  • Sehr schlankes Gehäuse und geringes Gewicht für beste Handlichkeit
  • Labyrinthabdichtung schützt Lager und Getriebe gegen Staub und Schmutz
  • Mit Spindelarretierung
5
Bewertung
1,7 gut
Kostenfreie Lieferung**
  • Der Winkelschleifer GWS 880 von Bosch Professional mit 880 Watt und 125 mm Scheibendurchmesser
  • Optimale Werkzeugkontrolle durch kleinen Griffumfang und ergonomisches Design
  • Die robuste Bauweise sorgt für besonders lange Lebensdauer des Winkelschleifers
  • Einfache Anwendung an engen Stellen dank des kompakten Getriebegehäuses
6
Bewertung
1,7 gut
Nur Heute 6% Rabatt!
34,95 € (6% reduziert!)
Kostenfreie Lieferung**
  • Ob Schleifen, Glätten oder Entrosten, der Einhell Winkelschleifer TC-AG 115/750 ist ein flexibler Allrounder für den ambitionierten Heimwerker auf der heimischen Baustelle.
  • Kraftvolle 750 Watt Leistung bringen die Trennscheibe des Einhell Winkelschleifer auf Touren, bis zu maximal 11.000 Umdrehungen pro Minute.
  • Bei der Konzeption des Winkelschleifers wurde großer Wert auf eine hohe Anwendersicherheit gelegt durch den Scheibenschutz und sicheres Arbeiten durch den Wiederanlaufschutz.
  • Der Zusatzhandgriff ist in zwei unterschiedlichen Positionen montierbar und erweitert so das Anwendungsspektrum und macht den Arbeitseinsatz ergonomisch.
  • Die Spindelarretierung ermöglicht einen einfachen und komfortablen Werkzeugwechsel. Der Winkelschleifer ist geeignet für Trennscheiben Ø 115 mm. Die gewünschte Trennscheibe ist separat erhältlich.
7
Bewertung
2,0 gut
Nur Heute 3% Rabatt!
36,99 € (3% reduziert!)
Kostenfreie Lieferung**
  • Hervorragende Leistung: Der Winkelschleifer ausgestattet mit 1100W Kupfermotor und 125 mm Scheibendurchmesser,Winkelschleifer ist mit 11.800 min-1 Leerlaufdrehzahl für verschiedene professionelle Schleif-, Schneid- und Polierangelegenheiten
  • Lange Lebensdauer:Eingebaute Stahlzahnräder, langlebig und geräuscharm. Dreidimensionales Lüftungsdesign, reibungslose Belüftung, schnelle Wärmeableitung, verbessert die Lebensdauer des Winkelschleifers
  • Staub- und spritzwassergeschützt: Der gerichtete Luftstrom verhindert Staub und Schmutz, mit zwei abnehmbaren Staubschutzgittern für die regelmäßige Wartung ausgestattet
  • Sicherheit und Einfache Handhabung: Wiederanlaufschutz und verstellbarer Schutzschild für hohen Anwendersicherheit. 2-Positionen-Hilfsgriff zur Verbesserung der Stabilität während der Arbeit. Geringes Gewicht (2kg) und kleiner Griffumfang (186mm) für einfache Handhabung und Tragbarkeit
  • Lieferumfang: 1 x 1100W Winkelschleifer, 2x 125mm Schleifscheiben, 2x 125mm Fächerscheiben, 2x 125mm Trennscheiben, 1x 2-Position-Hilfsgriff, 2x Schutzhaube, 1x Schraubenschlüssel, 1x ein Paar Auto-Stop-Kohlebürste, 1x 3M Netzkabel, 1x Garantiekarte, 1x Bedienungsanleitung
8
Bewertung
2,1 gut
  • Der Winkelschleifer PAGS 11-125 überzeugt mit dem starken und ausdauernden 1.200 Watt Motor und der konstanten Drehzahl von 3.000 bis 12.000, auch unter Belastung
  • Extrem Sicher wird der Winkelschleifer durch den Ein-/Ausschalter mit Einschaltsperre und den ergnomisch griffesten Softgrip-Einlagen
  • Der Winkelschleifer ist ideal zum Trennen, Schleifen und Bürsten von Metall, sowie zum Schneiden von Fliesen und Betonsteinen
  • Langlebig wird der Winkelschleifer durch den schlanken Aluminium-Druckguss-Getriebekopf
  • Die Aufbewahrung des Winkelschleifers ist mit dem Koffer ohne vorherige Demontage der Scheibe sehr einfach
9
Bewertung
2,2 gut
Nur Heute 18% Rabatt!
110,20 € (18% reduziert!)
Kostenfreie Lieferung**
  • Makita-Hochleistungsmotor mit besonders langer Standzeit durch große Hitzebeständigkeit
  • Super-Joint-System verhindert Rückschläge und Blockieren und schützt so effektiv Maschine und Anwender
  • Labyrinthabdichtung schützt Lager und Getriebe gegen Staub und Schmutz
  • Mit Spindelarretierung
  • Lieferung ohne Scheibe
10
Bewertung
2,5 gut
Nur Heute 6% Rabatt!
34,95 € (6% reduziert!)
Kostenfreie Lieferung**
  • Ergonomisches Kunststoffgehäuse mit robustem, flachem Aluminium-Getriebekopf für vibrationsarmes Arbeiten
  • Starke 500 Watt Leistung mit konstanter Drehzahl von 12.000 Umdrehungen pro Minute
  • Zusatzhandgriff für jede Aufgabe in 2 Positionen montierbar
  • Praktische Spindelarretierung für den schnellen Werkzeugwechsel und einfache Verstellung des Scheibenschutzes
  • Inklusive Stirnlochschlüssel für den bequemen Werkzeugwechsel

Wichtige Informationen:

Wir erhalten ggf. eine Provision, falls Sie einen Kauf über die Links auf unserer Seite tätigen. Dies hat keine Auswirkungen auf die Platzierung der Produkte auf unserer Seite. Unsere Seite arbeitet mit dem Amazon EU Partner-/Affiliateprogramm zusammen. Amazon, Amazon Prime, das Amazon Logo and Amazon Prime Logo sind eingetragene Warenzeichen von Amazon, Inc. oder dessen Partnern. 

Bitte beachten Sie zudem folgende wichtige Hinweise:  

1. Der angezeigte Preis könnte seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein. 
2. Der Verkauf erfolgt zu dem Preis, den der Verkäufer zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Website für das Produkt angibt. 
3. Es ist technisch nicht möglich, die angezeigten Preise in Echtzeit zu aktualisieren.

Fussnoten:

* der ggf. verwendete Ausdruck "Beste" u.ä. bezieht sich nur auf unsere ggf. subjektive persönliche Meinung.
** "Kostenfreie Lieferung" bedeutet, dass dies unter gegebenen Voraussetzungen zum Zeitpunkt des Datenabrufs vom entsprechenden Anbieter möglich ist, aber nicht garantiert werden kann. Eine Angabe in Echtzeit ist technisch nicht möglich. Die Versandkosten können unter bestimmten Umständen (abweichender Anbieter, Lieferort etc.) unterschiedlich sein. Es gelten die letztendlich im weiteren Bestellprozess angezeigten Versandkosten.

Allgemeine Informationen über Winkelschleifer:

Winkelschleifer gehören zu den am häufigsten verwendeten Werkzeugen in industriellen und handwerklichen Betrieben. Sie sind vielseitig einsetzbar und können für eine Vielzahl von Aufgaben verwendet werden, wie beispielsweise das Schleifen, Schneiden, Polieren und Entgraten von Metallen oder anderen Materialien.

Ein großer Vorteil von Winkelschleifern ist ihre Energieeffizienz. Sie arbeiten mit hoher Geschwindigkeit und präziser Steuerung, wodurch der Energieverbrauch minimiert und ein hoher Wirkungsgrad erzielt wird. Darüber hinaus sind Winkelschleifer relativ klein und leicht. Dies bedeutet, dass sie leicht zu handhaben und zu transportieren sind. Sie sind auch sicher und einfach zu bedienen, vorausgesetzt, der Benutzer hat die notwendigen Kenntnisse und Fähigkeiten.

Wenn Sie planen, einen Winkelschleifer zu kaufen, ist es wichtig, dass Sie verschiedene Modelle vergleichen. Überprüfen Sie die verschiedenen Funktionen, Größen und Preise, um sicherzustellen, dass Sie einen Winkelschleifer finden, der Ihren Bedürfnissen am besten entspricht. Ein guter Winkelschleifer bietet eine schnelle und effiziente Leistung, ohne die Sicherheit des Anwenders zu beeinträchtigen. Mit der richtigen Wahl können Sie viele Jahre sicher arbeiten und produktiver sein.

Häufig gestellte Fragen und die passenden Antworten über Winkelschleifer:

Wie stark sollte der Motor meines Winkelschleifers sein?

Ein Winkelschleifer ist ein vielseitiges Werkzeug, das für eine Vielzahl von Aufgaben in der Werkstatt oder auf der Baustelle verwendet wird. Da es sich um ein leistungsstarkes Werkzeug handelt, ist es wichtig, dass man den richtigen Motor für die jeweilige Aufgabe wählt. Es gibt eine Vielzahl von Faktoren, die bei der Auswahl des Motors berücksichtigt werden sollten, einschließlich der Art des Materials, das bearbeitet wird, des Durchmessers der Scheibe und der Häufigkeit der Verwendung des Winkelschleifers.

Die Leistung des Motors ist ein wichtiger Faktor bei der Auswahl des richtigen Winkelschleifers. Ein zu schwacher Motor kann die Arbeit langsam und ineffizient machen. Ein zu starker Motor kann jedoch schwerer und teurer sein. Es ist wichtig, den richtigen Motor für die spezifische Arbeit auszuwählen. Für den Heimwerker reicht in der Regel ein Motor mit einer Leistung von 800 bis 1.200 Watt aus, während professionelle Handwerker oft nach Motoren mit einer Leistung von 1.500 bis 2.000 Watt suchen.

Ein weiterer wichtiger Faktor bei der Auswahl des Motors ist die Größe der Schleifscheibe, die verwendet wird. Die meisten Winkelschleifer akzeptieren Schleifscheiben mit einem Durchmesser von 115 mm bis zu 230 mm. Für kleinere Schleifscheiben können Motoren mit einer Leistung von 800 Watt verwendet werden, während größere Schleifscheiben einen stärkeren Motor erfordern.

Die Häufigkeit der Nutzung des Winkelschleifers sollte ebenfalls bei der Auswahl des Motors berücksichtigt werden. Wenn das Werkzeug nur gelegentlich genutzt wird, ist ein kleiner und günstigerer Motor ausreichend. Wenn der Winkelschleifer jedoch täglich oder wöchentlich genutzt wird, ist es sinnvoll, in einen leistungsstärkeren Motor zu investieren.

Letztendlich hängt die Auswahl des richtigen Motors für den Winkelschleifer von der Art der Arbeit ab, die durchgeführt wird. Eine sorgfältige Prüfung der Anforderungen der Arbeit und der Größe der Schleifscheiben ist unerlässlich, um den richtigen Motor auszuwählen. Higher-Watt-Motoren haben normalerweise eine längere Lebensdauer und sind robuster, wenn sie über längere Zeit verwendet werden, aber es ist auch wichtig zu berücksichtigen, ob ein zu starker Motor unnötig teuer sein kann.

Kann ich verschiedene Scheiben auf meinem Winkelschleifer verwenden?

Als Heimwerker oder Profi, der mit einem Winkelschleifer arbeitet, ist es wichtig zu verstehen, dass verschiedene Scheiben auf dem Gerät verwendet werden können. Der Winkelschleifer ist ein vielseitiges Werkzeug für verschiedene Anwendungen, wie Trennen, Schneiden, Schleifen und Polieren. Daher ist es von Vorteil, verschiedene Scheiben für den Winkelschleifer zu haben, um unterschiedliche Materialien und Arbeiten bearbeiten zu können.

Eine der häufigsten Scheiben, die auf einem Winkelschleifer verwendet wird, ist die Schruppscheibe. Diese Scheibe wird hauptsächlich zum Trennen von Metall, Stein oder Beton eingesetzt. Schruppscheiben enthalten grobe Schleifkörner und ermöglichen schnelle und effektive Arbeitsabläufe. Eine gut gewählte Schruppscheibe sollte auf die zu bearbeitenden Materialien und die Arbeitssituation abgestimmt sein, um ein bestmögliches Ergebnis zu erzielen.

Eine weitere verbreitete Variante ist die Schleifscheibe. Schleifscheiben werden verwendet, um Materialien zu glätten oder zu polieren. Sie werden aus einer Vielzahl von Materialien hergestellt, wie zum Beispiel Aluminiumoxid oder Siliziumkarbid. Schleifscheiben können auch in verschiedenen Körnern erhältlich sein, abhängig von der Materialdicke und dem gewünschten Endergebnis.

Für Arbeiten an Holz oder Kunststoffen können auch Trennscheiben aus Diamant oder Hartmetall verwendet werden. Diese Scheiben bieten zusätzliche Vorteile wie präzise Schnitte und eine längere Lebensdauer. Trennscheiben sind eine clevere Wahl, wenn man spezielle Materialien schneiden oder bearbeiten möchte, die mit anderen Scheiben schwer zu handhaben sind.

Zusätzlich gibt es noch Polierscheiben für das Polieren von Metallen oder das Schleifen von Oberflächen, sowie Bürsten, um Rost oder Verschmutzungen zu entfernen und Klingen, um Fliesen oder Keramik zu schneiden. Zusammenfassend kann man sagen, dass der Winkelschleifer mit unterschiedlichen Scheiben ein echtes Multitalent ist und eine hervorragende Wahl für verschiedene Anwendungen im Heimwerker- und Handwerksbereich darstellt.

Wie sicher ist die Verwendung eines Winkelschleifers?

Die Verwendung eines Winkelschleifers ist für viele Arbeiten im Handwerk und in der Industrie unverzichtbar. Doch auch wenn es sich um ein handliches Werkzeug handelt, das oft als unkompliziert empfunden wird, birgt es doch einige Risiken. Daher ist es wichtig, die Sicherheitsvorkehrungen einzuhalten, um Unfälle zu vermeiden.

Zunächst einmal ist es wichtig, dass man sich mit dem Winkelschleifer und dessen Funktionsweise vertraut macht, bevor man ihn in die Hand nimmt. Man sollte wissen, wie man ihn richtig hält und bedient, welche Scheiben und Aufsätze man verwenden kann und wie man den Winkelschleifer ein- und ausschaltet. Eine unbedachte Bedienung kann schnell zu einem Unfall führen.

Ein weiterer wichtiger Faktor ist die Auswahl des passenden Zubehörs. Die richtige Scheibe und der passende Aufsatz müssen auf die jeweilige Arbeit abgestimmt sein. Es ist darauf zu achten, dass das Zubehör in einwandfreiem Zustand ist und keine Risse oder Beschädigungen aufweist. Auch eine falsche Montage kann schnell zu gefährlichen Situationen führen.

Während der Arbeit mit dem Winkelschleifer sollten immer Schutzkleidung und Schutzbrille getragen werden. Starke Vibrationen und Funkenflug können schnell zu Verletzungen führen. Es empfiehlt sich zudem, in einer geeigneten Umgebung zu arbeiten und auf ausreichende Beleuchtung zu achten.

Zu guter Letzt ist es wichtig, den Winkelschleifer regelmäßig zu warten und zu pflegen. Eine regelmäßige Reinigung und Wartung verlängert nicht nur die Lebensdauer des Werkzeugs, sondern minimiert auch das Risiko von Unfällen. Insbesondere die präventive Überwachung der Scheiben und Aufsätze sowie das Austauschen von abgenutzten oder beschädigten Teilen sind entscheidende Schritte, um die Sicherheit bei der Verwendung von Winkelschleifern zu gewährleisten.

Wie oft sollte das Schleifblatt eines Winkelschleifers ausgetauscht werden?

Winkelschleifer sind sehr nützliche Werkzeuge in der Werkstatt und werden oft für Schleif-, Trenn- oder Polieraufgaben verwendet. Das Schleifblatt ist ein wichtiger Bestandteil des Winkelschleifers und es ist wichtig, regelmäßig zu überprüfen, ob das Schleifblatt noch in gutem Zustand ist oder ausgetauscht werden muss.

Die Häufigkeit, mit der das Schleifblatt eines Winkelschleifers ausgetauscht werden sollte, hängt von verschiedenen Faktoren ab. Zum Beispiel hängt es davon ab, wie oft der Winkelschleifer verwendet wird und welche Art von Materialien bearbeitet werden. Wenn der Winkelschleifer häufig verwendet wird, muss das Schleifblatt öfter ausgetauscht werden als bei gelegentlichem Gebrauch.

Ein weiterer Faktor ist die Art des Schleifblattes. Ein grobes Schleifblatt wird schneller abgenutzt als ein feines Schleifblatt, da es mehr Material entfernt. Wenn Sie also ein grobes Schleifblatt verwenden, müssen Sie es möglicherweise häufiger austauschen als ein feines Schleifblatt.

Es ist auch wichtig, das Schleifblatt regelmäßig zu überprüfen, um sicherzustellen, dass es nicht beschädigt ist. Ein beschädigtes Schleifblatt kann zu unsauberen Schnitten führen oder sogar brüchig werden und in Stücke brechen, was gefährlich sein kann. Wenn Sie also bemerken, dass das Schleifblatt beschädigt ist, sollten Sie es sofort austauschen.

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass das Schleifblatt eines Winkelschleifers immer dann ausgetauscht werden sollte, wenn es abgenutzt oder beschädigt ist. Wie oft Sie das Schleifblatt austauschen müssen, hängt von der Häufigkeit des Gebrauchs, der Art des Schleifblattes und der Art des bearbeiteten Materials ab. Wenn Sie unsicher sind, wie oft Sie das Schleifblatt austauschen müssen, sollten Sie sich an den Hersteller des Winkelschleifers wenden und um Rat fragen. In jedem Fall ist es besser, das Schleifblatt zu häufig zu ersetzen als zu spät, um sicherzustellen, dass Sie immer qualitativ hochwertige Ergebnisse erzielen und sicher arbeiten.

Kann ein Winkelschleifer sowohl zum Schneiden als auch zum Schleifen verwendet werden?

Winkelschleifer sind in der Tat sehr vielseitig einsetzbar und können sowohl zum Schneiden als auch zum Schleifen verwendet werden. Allerdings sind sie für verschiedene Arbeiten mit unterschiedlichem Zubehör ausgestattet. Ein Winkelschleifer dient in erster Linie zum Trennen und Abschleifen von Metall- und Betonoberflächen. Daher finden sie bei verschiedenen Aufgaben in Handwerksbetrieben oder in Industrieanlagen vielfache Anwendungsmöglichkeiten.

Bei der Verwendung als Trennwerkzeug kommt es auf die Art des Materials an, welches geschnitten werden soll. Hierbei muss unterschieden werden, ob es sich um Metall oder um einen anderen Werkstoff handelt. Für die Bearbeitung von Metall schneidet man üblicherweise mit einer dünneren Trennscheibe, während für Beton eine dickere Scheibe verwendet wird.

Als Schleifwerkzeug bietet der Winkelschleifer eine große Bandbreite an Möglichkeiten. Ob grobes Abtragen von Unebenheiten, Ausputzen von Schweißnähten oder Feinschleifen von Oberflächen, spezielle Schleifteller und Schleifscheiben in verschiedenen Rauhigkeiten ermöglichen ein präzises und effektives Arbeiten. Man sollte jedoch darauf achten, die richtige Scheibe oder den richtigen Teller zu verwenden, da jeder Werkstoff eigene Anforderungen stellt.

Insgesamt ist die Verwendung eines Winkelschleifers abhängig von der Art der Arbeit, die ausgeführt werden soll. Die Wahl der Trennscheibe oder Schleifscheibe bzw. des Schleiftellers hängt hauptsächlich von der Beschaffenheit des Materials ab. Es ist jedoch unbedingt darauf zu achten, dass der Winkelschleifer stets sicher gehandhabt wird und dass der Arbeitsschutz eingehalten wird. Auch die Beachtung der Herstellerangaben ist von großer Bedeutung, um Schäden oder Unfälle zu vermeiden.